Die LernOase, mehr als Nachhilfe und Gymivorbereitung.

 LoLe ( L ern O ase Nachhilfe  Le ktion) für SchülerInnen der Primar- und Sekundarschule

LoLe (LernOase Nachhilfe Lektion) für SchülerInnen der Primar- und Sekundarschule

Unterricht gestaltet nach dem individuell erarbeiteten LernOase-Konzept für Schülerinnen und Schüler der Primar- und Sekundarstufe. In angenehmer Atmosphäre wird Ihrem Kind die Möglichkeit gegeben die eigenen Fähigkeiten entdecken und anwenden zu können. Die LernOase ermöglicht dem Lernenden mittels neuer Lernstrategien den Zugang zur Materie. Die Lektion kann als Prüfungsvorbereitung, Aufarbeitung vergangener Schulthemen oder zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit genutzt werden.

Der Eintritt in die LernOase ist jederzeit möglich und die Stundenplanung nach Absprache an allen Wochentagen organisierbar. Die 45-minutige Lektion kann im Einzel- oder Gruppenunterricht besucht werden. Neben dem Einbezug der kantonalen Lehrmittel wird Ihrem Kind in jeder Lektion zusätzlich unterstützendes Material mitgegeben. LoLe - Mehr als Nachhilfe - bringt Ihr Kind weiter. 

Primarstufe

In der Primarstufe wird Ihrem Kind das Fundament für sein weiteres Lernen gelegt. Aus diesem Grund ist ein gefestigtes Basiswissen von enormer Wichtigkeit. Lernlücken müssen rechtzeitig entdeckt und aufgearbeitet werden, um lebenslange Lernschwierigkeiten vermeiden zu können. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Aufarbeitung – zögern Sie nicht; melden Sie Ihr Kind für ein unverbindliches Gespräch an.

Wie gestaltet sich der weitere Verlauf?

Nach der Anmeldung werden mittels einer Standortbestimmung die Lernlücken Ihres Kindes aufgedeckt.

Schriftbild und Arbeitsverhalten zeigen, wie das Kind arbeitet und sind weitere Punkte der Lernanalyse. Sorgfältiges und genaues Erarbeiten der einzelnen Themen sind ein Muss, um grösseren Erfolg feiern zu können.

Das Kind fördern, aber nicht überfordern, deshalb steht dessen Wohlbefinden an erster Stelle. Ihr Kind muss bereit sein fürs Lernen.

Wie verläuft die Unterrichtsstunde?

Strukturiertes und repetitives Erarbeiten des Primarschulstoffes anhand der sich gezeigten Lernlücken.

Für eine erfolgreiche Weiterentwicklung ist eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern gefragt und, falls dies erwünscht ist, auch mit dem Lehrer.

Kontrolliertes Lernen je nach Lerntyp: Die einen lernen die Definition des Verbes auswendig, die anderen erlernen die Funktion der Proportionalität durch häufiges Anwenden und Üben, wiederum andere versuchen mittels ihrer Vorstellungskraft die Masseinheiten zu verinnerlichen.

Eine Veränderung im Lernen bringt meist eine Veränderung in den Schulnoten mit sich.

Was heute gelernt wird, legt das Fundament für die weitere schulische Entwicklung Ihres Kindes.


Stufen: 

  • Vorschule: Frühförderung

  • Primarstufe: 1.-6. Klasse

  • Sekundarstufe: 7.- 9. Klasse in allen Anforderungsstufen

Fächer:

  • Mathematik

  • Geometrie

  • Deutsch

  • Englisch

  • Französisch


Tarife für Nachhilfe

Einzelunterricht Primarstufe 59 CHF pro Lektion à 45min
Einzelunterricht Oberstufe 64 CHF pro Lektion à 45min
Kleingruppen Primarstufe (2-3 Personen) 54 CHF pro Lektion à 45min
Kleingruppen Oberstufe (2-3 Personen) 59 CHF pro Lektion à 45min